Dienstag, 30. September 2014

Gestrickter Loop mit Fallmaschen

Ja anscheinend hat uns Michi alle angesteckt und wir stricken wie verrückt.

Für meine Mutter habe ich gleich den Ersten probiert.

Zuerst glaubt man ja dass der Loop niemals um den Hals passt, aber durch die Fallmaschen wird er immer länger



und schließlich passt er zweimal rundherum. Es ist eine total einfache Arbeit da man ja wirklich nur gerade und verkehrt strickt. Mitzählen muss man nur beim Abketteln.

Und da man nie genug haben kann gleich noch zwei von dieser Sorte. Man braucht ja immer Geschenke als Mitbringsel.

Kommentare:

  1. Liebe Brigitte,
    ich sehe schon, in Eisenstadt werden wir alle im Partnerlook auffallen. Und ein gewisser Trend zur Zahl Drei läßt sich auch nicht mehr verleugnen, :o)
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigitte,
    ich bin gespannt, wann mich das Fallmaschen-Loop-Fieber erwischt *LOL* Du bist jedenfalls voll infiziert und es scheint kein Gegenmittel in Sicht . Die Loops sehen toll aus, dagegen würde ich auch keine Medizin nehmen ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Brigitte,
    da muss ich mich jetzt ganz schön beeilen, sonst holde ich Dich nie mehr ein, schön sind sie geworden -
    liebe Grüße
    Hanni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Brigitte,

    die Loops isind alle schick...die Farben des ersten Loops gefallen mir auch sehr !

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Brigitte,
    Sehr schön sind deine Loops geworden.....ja ich bin auch angesteckt worden.....brauche aber noch ein bissl.....
    Lg mona

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja mal eine geniale Idee, liebe Brigitte.
    Der Loop ist kuschelig, aber wahrscheinlich nicht dick und schwer um den Hals, ich bin da ein wenig empfindlich, hab immer das Gefühl das Loops und Schals mich "erdrücken".

    Danke für deine lieben Kommentare bei mir. Mangels Email-Adresse per Kommentar auf diesem Weg.
    liebe Wochenendgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Brigitte!
    Die Loops sind doch der Hammer, ich bin ganz glücklich damit und es freut mich, dass du dich hast anstecken lassen.
    Bis bald in Eisenstadt!
    Michi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Brigitte,
    ein Loop hat es nicht mehr aufs Fotos geschafft. Ich danke dir für den herrlich sommerlichen Loop, der mich hier sicher noch lange an unsere gemeinsame Zeit in Eisenstadt erinnert.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen