Dienstag, 30. September 2014

BUTTON BAG und CORDULA

Vor zwei Wochen war meine Arbeitskollegin bei mir und wir haben wieder eine Button Bag genäht. Als sie am Abend nachhause gekommen ist, sagte ihr Mann, ob man diese Tasche auch wenden kann.
 


Meine Tochter hat sich in Neusiedl diesen bedruckten Stoff ausgesucht. Das Innenfutter habe ich am Rand vorschauen lassen.


Ja wie man sieht kann man diese Tasche wenden. Schaut total super aus und meine Tochter trägt sie am liebsten so.

Dann habe ich von einem ansässigen Möbelhaus noch Musterstoffe bekommen und habe daraus noch eine Cordula genäht. Die Grommits habe ich von Birmingham


Auch innen habe ich einen Möbelstoff verwendet.
 

Der Stoff ist stärker, darum habe ich kein Futter benötigt.

Die Rückseite ist dezenter gemustert.
 


Kommentare:

  1. Liebe Brigitte,
    was warst du fleißig, ich bin ja hin und weg von deinen tollen Taschen. Die Cordula sieht in der Möbelstoffversion einfach spitzenmäßig aus, die Grommets passen perfekt! Und die Button Bag ist ja kaum noch zu toppen, viel schöner als das Original, wenn ich nur nicht so einen Respekt vor den Knopflöchern hätte, wäre meine auch schon fertig! Deine Tochter kann sich über so eine talentierte Mutter glücklich schätzen ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Beide Taschen sind schön, aber welche ist jetzt die Button Bag? Und warum heißt sie so?
    Ich finde es super dass man die Erste wenden kann.
    LG
    KATRIN W .

    AntwortenLöschen